B wie Backofen reinigen

Gebrauchsanweisung und Tipps für den Perlglanz Intensivreiniger wenn nichts mehr hilft, mit diesem Profireiniger bekommen Sie Ihr Fett weg.
 
Einbrennverschmutzungen: 

z.B. Backöfen, Kochmulden, Glaskeramikkochfelder, Grill, Beefer, Microwellen, Friteusen, Kaminscheiben, Töpfe und Pfannen aus Edelstahl, Chrom, Emaile oder Keramik usw. Alles wird wieder keimfrei sauber!


Deshalb auch ein perfekte Reiniger für die Gastronomie

Bei starken oder alten Einbrennverschmutzungen im Backofen, am Grill, auf Kochmulden, in Töpfen und Pfannen, Friteusen usw. ist der Perlglanz Intensiv-Reiniger außergewöhnlich wirkungsvoll!
Heizen Sie die Geräte auf max. 70-90 Grad Oberflächentemparatur auf. Anschließend sprühen Sie die verschmutzen Oberflächen gut mit Perlglanz Intensiv-Reiniger pur ein und lassen diesen je nach Verschmutzungsgrad ca.30-60 Min. einwirken lassen. Verteilen Sie den Reiniger am besten mit einer Spülbürste oder einem Pinsel (!!! Dabei ist kein Kraftaufwand nötig !!!).
Danach wischen Sie den gelösten Schmutz mit einem Küchentuch von den Flächen und waschen die Geräte und Oberflächen mit Wasser ab. 
Nun sind diese sogar keimfrei gereinigt was nur ganz wenige Reiniger umweltfreundlich können!

 

   


Topf- oder Pfannenböden können ganz bequem in einer Fettpfanne (hohes Backblech) gereinigt werden!
Geben Sie einige Spritzer Perlglanz Intensiv-Reiniger in die Fettwanne und geben Sie die selbe Menge Wasser dazu.  Stellen Sie nun die gut erwärmten ( im Backofen bei 120 Grad ) Topf- oder Pfannenböden in die Fettwanne hinein. Je nach Verschmutzungsgrad liegt die Einwirkzeit, dadurch das der Perlglanz  Intensiv-Reiniger verdünnt ( pur ist immer schneller ) wurde, bei ca. 1-2 Std. Anschließend nur noch mit  Wasser abspülen und Ihre Topf- und Pfannenböden sind wieder wie neu! Natürlich können Sie auch in Töpfe und Pfannen (sofern diese nicht beschichtet sind) den Perlglanz Intensiv-Reiniger bei angebrannten Situationen bedenkenlos  verwenden!
Denn nach dem anschließenden abwaschen mit Wasser, hinterläst der Perlglanz Intensiv-Reiniger eine Lebensmittel unbedenkliche Oberfläche!


 

 

Gebrauchsanweisung und Tipps für den  Perlglanz Intensivreiniger wenn nichts mehr hilft, mit diesem Profireiniger bekommen Sie Ihr Fett weg.  ... mehr erfahren »
Fenster schließen
B wie Backofen reinigen

Gebrauchsanweisung und Tipps für den Perlglanz Intensivreiniger wenn nichts mehr hilft, mit diesem Profireiniger bekommen Sie Ihr Fett weg.
 
Einbrennverschmutzungen: 

z.B. Backöfen, Kochmulden, Glaskeramikkochfelder, Grill, Beefer, Microwellen, Friteusen, Kaminscheiben, Töpfe und Pfannen aus Edelstahl, Chrom, Emaile oder Keramik usw. Alles wird wieder keimfrei sauber!


Deshalb auch ein perfekte Reiniger für die Gastronomie

Bei starken oder alten Einbrennverschmutzungen im Backofen, am Grill, auf Kochmulden, in Töpfen und Pfannen, Friteusen usw. ist der Perlglanz Intensiv-Reiniger außergewöhnlich wirkungsvoll!
Heizen Sie die Geräte auf max. 70-90 Grad Oberflächentemparatur auf. Anschließend sprühen Sie die verschmutzen Oberflächen gut mit Perlglanz Intensiv-Reiniger pur ein und lassen diesen je nach Verschmutzungsgrad ca.30-60 Min. einwirken lassen. Verteilen Sie den Reiniger am besten mit einer Spülbürste oder einem Pinsel (!!! Dabei ist kein Kraftaufwand nötig !!!).
Danach wischen Sie den gelösten Schmutz mit einem Küchentuch von den Flächen und waschen die Geräte und Oberflächen mit Wasser ab. 
Nun sind diese sogar keimfrei gereinigt was nur ganz wenige Reiniger umweltfreundlich können!

 

   


Topf- oder Pfannenböden können ganz bequem in einer Fettpfanne (hohes Backblech) gereinigt werden!
Geben Sie einige Spritzer Perlglanz Intensiv-Reiniger in die Fettwanne und geben Sie die selbe Menge Wasser dazu.  Stellen Sie nun die gut erwärmten ( im Backofen bei 120 Grad ) Topf- oder Pfannenböden in die Fettwanne hinein. Je nach Verschmutzungsgrad liegt die Einwirkzeit, dadurch das der Perlglanz  Intensiv-Reiniger verdünnt ( pur ist immer schneller ) wurde, bei ca. 1-2 Std. Anschließend nur noch mit  Wasser abspülen und Ihre Topf- und Pfannenböden sind wieder wie neu! Natürlich können Sie auch in Töpfe und Pfannen (sofern diese nicht beschichtet sind) den Perlglanz Intensiv-Reiniger bei angebrannten Situationen bedenkenlos  verwenden!
Denn nach dem anschließenden abwaschen mit Wasser, hinterläst der Perlglanz Intensiv-Reiniger eine Lebensmittel unbedenkliche Oberfläche!


 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen